Dalli verlagert Rumänien-Transporte auf die Schiene

Dalli, einer der größten Handelsmarkenhersteller Europas für Produkte der Haushalts- und Körperpflege, geht den nächsten konsequenten Schritt in seiner umfassenden Nachhaltigkeitsstrategie und kooperiert dabei mit dem österreichischen Komplettladungsspezialisten LKW WALTER.

Durch das neue Bahn-Logistikkonzept gelang es dalli, den CO2 Ausstoß auf ein Drittel der bisherigen Menge zu reduzieren. Konkret übernimmt LKW WALTER für dalli wöchentlich bis zu acht Abfahrten auf der Bahnroute zwischen Curtici in Rumänien und Duisburg bzw. Herne. Die Entfernung zwischen beiden Standorten beträgt circa 1.500 Kilometer.

Mit dieser Zusammenarbeit intensivieren beide Unternehmen ihre Kooperation. Bereits seit 2016 nutzt dalli die intermodale Zugverbindung von LKW WALTER zwischen Wien und Herne. Theo Göbbels, Leiter Logistik dalli: „Die Verlagerung unserer Transporte auf die Schiene ist ein wichtiger Teil unserer Nachhaltigkeitsstrategie. Mit LKW WALTER haben wir dafür genau den richtigen Partner.“

Nachhaltigkeit ist Teil des Erfolges von Dalli  Die Unternehmens-Leitlinien der dalli group legen fest: „Wir handeln ökologisch verantwortlich zum Schutz der Umwelt.“ Dieser Grundsatz wird seit Jahren bei Logistik, Produktion und der Konzeption der dalli-Produkte konsequent umgesetzt. Alle
Nachhaltigkeits-Maßnahmen sind so konzipiert, dass sie den gesamten Produktlebenszyklus umfassen. Die Umsetzung seiner umweltrelevanten Maßnahmen werden bei dalli im Rahmen von internen und externen Audits durch unabhängige Zertifizierungsstellen oder Behörden regelmäßig überprüft.
Neben den regelmäßigen Zertifizierungen nach international anerkannten Umwelt- und Energiestandards sowie der aktiven Beteiligung an Nachhaltigkeitsinitiativen sind auch produktbezogene Standards, wie z.B. der RSPO SCC Standard für nachhaltiges Palm(kern)öl oder der NaTrue Standard, für zertifizierte Naturkosmetik implementiert. Darüber hinaus setzt dalli mit der Vermeidung von Plastik auch Standards bei der Entwicklung umweltfreundlicher Verpackungen. Unter anderem durch die Einführung einer Verpackung für Waschmittel-Tabs, die komplett aus Pappe gefertigt wird und über eine in Deutschland bisher einmalige Kindersicherung verfügt.

LKW WALTER ist europäischer Marktführer bei Komplettladungen und gilt auch bei umweltschonenden Transportlösungen als einer der führenden Anbieter. Im Rahmen der Nachhaltigkeitsinitiative „Green Transport“ reduziert das Unternehmen allein durch intermodale Transportlösungen den CO2-Ausstoß um jährlich mehr als 393.000 Tonnen. Für sein Bemühen um ein umweltschonendes europaweites Kombiverkehrs-Netzwerk erhielt LKW
WALTER den Nachhaltigkeitspreis Logistik 2019 der BVL Deutschland.